Schweinebesamungsstation Weser-Ems e.V.
E-Mail Mitarbeiter-Login Kontakt Impressum

 

 
Neuigkeiten ältere Beiträge 11 I10 I 9 I 8 I 7 I 6 I 5 I 4 I 3 I 2 I 1

Neu bei Topigs Norsvin; - der Robustheitsindex

Topigs Norsvin hat seinen Topigs Produktions Index (TPI) um den Robustheits-Index erweitert. Damit folgt das für seine Innovationen bekannte Zuchtunternehmen seiner Überzeugung, dass künftig nur Zuchtprogramme mit der richtige Ausgewogenheit von Zuchtmerkmalen zu nachhaltigem, wirtschaftlichen Erfolg in der Praxis führen werden.

Der neue erweiterte TPI ist die Antwort auf wachsende Ansprüche der Gesellschaft im Hinblick auf Tierwohl, Tiergesundheit und damit einhergehend die neue Wirtschaftlichkeit. Topigs Norsvin forscht schon seit Jahren an genetischen Fortschritten zu Tierwohl und Tiergesundheit. Mit dem Robustheits-Index stellt sich Topigs Norsvin als weltweit agierendes Unternehmen klar seiner gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung.

Bisher umfasste der TPI die derzeitig wirtschaftlich primären Merkmale Tageszunahmen, Futterverwertung, Fleisch- und Speckmaß. Diese werden künftig um den Robustheits-Index ergänzt, der als fünftes Merkmal in der Berechnung des Gesamtindex berücksichtigt wird. Er setzt sich aus wichtigen Merkmalen zusammen, die Schlachtbefunde, Vitalität, Anomalien, Fundamentqualität und intramuskulären Fettanteil berücksichtigen. Erstmalig setzt sich so ein Index aus Merkmalen zusammen, die in allen Produktionsstufen greifen –  in der Ferkelerzeugung, der Aufzucht und in der Mast.

Wie die anderen Merkmale des TPI, wird auch der Robustheits-Index als ökonomischer Wert ausgewiesen. „Der neue TPI gibt den Kunden von Topigs Norsvin noch umfassendere Information über die Genetik des Select Ebers. Sie können so die Auswahl der Eber noch betriebsspezifischer treffen und ihren Erfolg noch besser steuern“, erläutert Hermann Schlagelambers, Zuchtleiter von TOPIGS-SNW.

weitere Informationen (Präsentation-Flyer) >>>


Einladung zur Schweinefachtagung




Veranstalter:

Schweinebesamungsstation Weser-Ems e.V.
• TOPIGS SNW GmbH
• BRÖRING Unternehmensgruppe
• AgrarfinanzCenter der Kreissparkasse Nordhorn





Termine – Beginn jeweils um 13:30 Uhr


• Mittwoch, 22.11.2017, Gasthof Lüdeke-Dalinghaus, Menslager Str. 5, 49624 Löningen      >>>Programm & Anmeldung

• Dienstag, 28.11.2017, Saalbetrieb Ridder, Hauptstr. 10, 49849 Wilsum       >>>Programm & Anmeldung

• Mittwoch, 29.11.2017, Gasthof Wulfekotte, Kirchstr. 2, 48480 Lünne      >>>Programm & Anmeldung

• Dienstag, 05.12.2017, Gasthof Tiemerding, Essener Str. 19, 49456 Bakum       >>>Programm & Anmeldung
   

Themen:


Tagungs- u. Diskussionsleitung Herr Dr. J. Schulte-Wülwer

Über Schlachtdaten und Herr P. Schwaer, IQ Agrar Service
Feldprüfungsdaten Herr J. Korfhage, Schweinebesamung
zu mehr Robustheit! Frau S. Nuphaus, Topigs Norsvin

Hohe Geburtsgewichte sichern hohe Folgeleistungen Herr B. Markus
Welchen Einfluss hat die Sauenfütterung? Bröring Unternehmensgruppe

Saugferkelmanagement Herr H. Heger
Die ersten Tage sind entscheidend Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH

Herausforderungen in der Schweinehaltung meistern Herr C. Meyer
Ein Praktiker berichtet Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
LVZ Futterkamp



Ende der Veranstaltung ca. 17:00 Uhr


Lehrgang für Eigenbestandsbesamer Schwein

weitere Termine:

Theoretischer Teil:

Dienstag 29.8.2017 – Donnerstag 31.08.2017

Dienstag 07.11.2017 – Donnerstag 09.11.2017

Der theoretische Teil findet in den Räumen der LWK Nds, Bezirksstelle Cloppenburg, Löningerstr. 68, 49661 Cloppenburg statt

Der praktische Teil des Lehrgangs wird zusammen mit dem Hoftierarzt in dem jeweiligen Betrieb des Teilnehmers durchgeführt.
Erst danach erhält der Teilnehmer die Bescheinigung.

Anmeldeformular

Nähere Einzelheiten erfragen Sie bitte unter
05905 94580 11 oder 0171 2139995 Frau Ruhara


10 Jahre awe-Agrarshop Weser-Ems GmbH...
          - Die Gewinner des vierten Quartals unserer Verlosung

Die Gewinner der 4. Verlosung wurden gezogen. Glücksbringer war der  10-Jährige Michaeal Johannes. Die Gewinner eines "Party" Warengutscheines im Wert von jeweils 500 € sind:

  • Bernd Schleper, Vinnen
  • Gerdes GbR, Matrum
  • Manfred, Thyen, Lindern
  • Sabine Sprock, Bösel/Petersdorf-Lutz
  • Ansgar Hitz, Rechterfeld

Die Gewinner wurden von uns schriftlich informiert. Die Übergabe der Gutscheine erfolgte dann in Anwesenheit des betreuenden Außendienstlers.

 


10 Jahre awe-Agrarshop Weser-Ems GmbH...
          - Die Gewinner des zweiten Quartals unserer Verlosung

Die Gewinner der 2. Verlosung wurden gezogen. Glücksfee war die 4 jährige Julia. Die Gewinner eines REBO Warengutscheines im Wert von jeweils 500 € sind:

  • Dirk Buetergerds, Samern
  • Andreas Dauwe, Hilter-Allendorf
  • Birgit Hespe, Drentwede-Bockste
  • Hangbers GbR, Wietmarschen
  • Ralf Auf dem Kampe, Hunteburg

Die Gewinner wurden von uns schriftlich informiert. Die Übergabe der Gutscheine erfolgte dann in Anwesenheit des betreuenden Außendienstlers.

 


 

ältere Beiträge ältere Beiträge 11 I10 I 9 I 8 I 7 I 6 I 5 I 4 I 3 I 2 I 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

STARTSEITE ÜBER UNS SERVICE TOP GENETIK EBERDATEN AUSSENDIENST SCANNERDIENST awe-AGRARSHOP PARTNER